• Entscheidung des Verfassungsgerichts zeigt auf drastische Weise den Verlust bayerischer Eigenständigkeit

  • Steinmeier hoffentlich letzter für Bayern zuständiger Bundespräsident

  • Führungsspitze der SPD hat Kontakt zu den hart arbeitenden Menschen längst verloren

  • Rückkehr zum einheitlichen G9 ist überfällig

  • Die Zahlen zum Länderfinanzausgleich sind ein Skandal aber nur die Spitze des Eisberges

  • Die CSU war und ist ein Hort des deutschnationalen Zentralismus

  • Austritt aus der BRD ist Bayerns legitimes Recht

  • Die Präferenzen des Herrn Schmidt

  • Wir begrüßen die Aussagen des Präsidenten des Deutschen Lehrerverbandes!

  • Wir gratulieren unseren Partnerparteien zum Ausgang des italienischen Verfassungsreferendums

Entscheidung des Verfassungsgerichts zeigt auf drastische Weise den Verlust bayerischer Eigenständigkeit

Die Bayernpartei hat sich stets gegen das europäisch-kanadische sogenannte Freihandelsabkommen CETA ausgesprochen. Wir haben uns auf verschiedenen Ebenen den Bündnissen dagegen angeschlossen. Wir teilen die […]

Steinmeier hoffentlich letzter für Bayern zuständiger Bundespräsident

Die Bayernpartei nimmt die Wahl Frank-Walter Steinmeiers zum neuen Bundespräsidenten zur Kenntnis. Das Amt hat wegen der Selbstverliebtheit seiner Vorgänger nicht an Reputation gewonnen, die […]

Führungsspitze der SPD hat Kontakt zu den hart arbeitenden Menschen längst verloren

Sie haben sie für sich entdeckt, die „hart arbeitenden Menschen“. „Sie“, das sind Neu-Kanzlerkandidat und Umfragen-Kurzzeit-König Martin Schulz und seine SPD, die sich jetzt wieder […]

Rückkehr zum einheitlichen G9 ist überfällig

Nun hätte es Kultusminister Spaenle eigentlich schwarz auf weiß: Die Eltern in Bayern wünschen ganz überwiegend ein einheitliches 9jähriges Gymnasium. Bei einer von der Landes-Eltern-Vereinigung […]

Die Zahlen zum Länderfinanzausgleich sind ein Skandal aber nur die Spitze des Eisberges

Die Zahlen sind beeindruckend und erschreckend: 2016 ist das Volumen des Länderfinanzausgleiches um ca. 7% erstmalig auf über 10 Milliarden EURO gestiegen, genauer auf 10,62 […]

Die CSU war und ist ein Hort des deutschnationalen Zentralismus

Am 20. Mai 1949 lehnte der Bayerische Landtag das deutsche Grundgesetz ab. Im Lichte der jüngsten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes, dass nämlich jede Bestrebung hin zu […]

Austritt aus der BRD ist Bayerns legitimes Recht

Die jüngste Stellungnahme des Bundesverfassungsgerichts zu einem möglichen Austritt Bayerns aus der BRD kommt für die Bayernpartei nicht überraschend – in der Dürftigkeit ihrer Begründung […]

Guadn Rutsch!

Die Bayernpartei wünscht allen Besuchern ihrer Homepage ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2017!