Am Wochenende war ganz offensichtlich wieder Zeit für einen „klassischen Seehofer“. Hatte doch der CSU-Chef in einem Interview den Eindruck erweckt, er rücke von der so lange geforderten Obergrenze für Flüchtlinge ab. Nur um kurz darauf zu dementieren. Für die Bayernpartei sind diese Aussagen und Winkelzüge nicht sehr interessant. Viel interessanter war, was kurz vor dem Interview aus Parteikreisen nach […]

Im Zuge des „Dieselskandals“ hat sich nun Maria Krautzberger, die Präsidentin des Bundesumweltamtes zu Wort gemeldet. Sie forderte ein Ende des „Steuerprivilegs“ bei Dieselfahrzeugen, denn immerhin entgingen so dem deutschen Staat 7,8 Milliarden jährlich. Nun ist es nicht so, dass Dieselfahrer keine Mineralölsteuer zahlen, sie zahlen nur etwas weniger als Fahrer von Benzinern. Für die Bayernpartei ist diese Aussage ein […]

Derzeit geistern sie permanent durch die Presse – die Fahrzeuge mit Elektroantrieb. Vor allem aus der grünen Ecke kommen die Meldungen, die sie zum Allheilmittel gegen fast alles hochstilisieren. Und da aus der grünen Ecke, natürlich verbunden mit Verbotsphantasien etwa gegen Dieselfahrzeuge und wenn das schon nicht geht, dann wenigstens gegen SUVs oder, oder, oder. Mit Realität und Vernunft hat […]

Das Ergebnis des mit viel Tamtam angekündigten „Dieselgipfels“ ist erwartungsgemäß mehr als dürftig. Fünf Millionen Diesel-Fahrzeuge werden mit Software-Updates nachgerüstet, weitere Maßnahmen sollen – vielleicht – folgen. Sogar der ADAC sprach von einem „Minimalkompromiss“. Dabei ist die Liste derer, die hier viel zu verlieren haben, lang: Angefangen von den Besitzern dieser Fahrzeuge, denen trotz des Kaufs eines hierzulande zugelassenen Fahrzeugs […]