Regierungsfreundliche Medien hatten es vorher angekündigt. SIE würde zum Volke sprechen und alles würde gut werden. SIE würde dafür sogar ihren wohlverdienten Urlaub unterbrechen. SIE, das ist natürlich Bundeskanzlerin Merkel. Die sich nach langem, viel kritisiertem Schweigen dann doch in der Bundespressekonferenz zu den Terrorattacken der jüngsten Zeit äußerte. Dabei aber vor allem nichtssagend und vage blieb. Die einen „Neun-Punkte-Plan“ […]

Mit Trauer und Bestürzung nehmen wir die feige Gewalttat von München zur Kenntnis. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gilt den Opfern und ihren Angehörigen.

Der Flughafen Hahn in Rheinland-Pfalz – bekannt dafür, vor allem von sogenannten Billigfliegern angesteuert zu werden – ist seit der Übernahme für den zivilen Luftverkehr defizitär. Das Land Rheinland-Pfalz ist mit über 80 Prozent am Flughafen beteiligt. Um eine Insolvenz zu verhindern, schießt das Land 120 Millionen für den Weiterbetrieb bis 2017 zu. Der jüngst groß verkündete Verkauf an einen […]

Nach dem Brexit-Referendum war das Klagen aus etablierter Politik und Medienlandschaft groß. Da man nun schlecht gegen eine demokratische Entscheidung sein kann, ging die Argumentation in die Richtung „die Alten haben die Jungen um die Zukunft betrogen“. Das führte so weit, dass teilweise ein gestaffeltes Wahlrecht (je älter, desto weniger) oder gar ein Höchstalter, ab dem nicht mehr gewählt werden […]

Nachdem sich die Länder der EU nicht auf eine weitere 15-Jahre-Erlaubnis des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat einigen konnten, hat die EU-Kommission nun die Zulassung um 18 Monate verlängert. Der Grund für die Uneinigkeit sind sich widersprechende Studien, ob Glyphosat krebserregend ist oder nicht. Während der 18-Monats-Frist soll dies nun mit einer neuen Untersuchung geklärt werden. Für die Bayernpartei ist das ein einziges […]