Die bayerischen Bezirkstage müssen selten über verfassungsrechtliche Fragen diskutieren. In der vergangenen Sitzung war das anders. Das Parteimagazin „Freies Bayern“ sprach mit Bezirksrat Hubert Dorn darüber. Herr Dorn, der oberbayerische Bezirkstag hat sich fast einstimmig dafür ausgesprochen, auch Ausländern das Wahlrecht auf Bezirksebene einzuräumen. Wie kommt die CSU, die bisher immer eine völlig konträre Position vertreten hat, dazu? Das muss […]

Ralf Gold ist Franke mit Leib und Seele. Dem 45-jährigen Justizvollzugsbeamten aus dem unterfränkischen Kitzingen ist es besonders wichtig, das Regionaltypische im Norden des Freistaats zu erhalten: „Brauchtum und Tradition haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind. Darum müssen wir unsere Identität und unsere Heimat bewahren.“ Ein besonderer Dorn im Auge ist ihm das Verschwinden der eigenen Sprache. […]

Frau Stohanzl, Sie treten als Stimmkreiskandidatin in Fürth für die Bayernpartei an. Zunächst einmal Gratulation zur Wahl! Danke, danke. Ich fühle mich natürlich geehrt, dass mich meine Parteifreunde für dieses Mandat vorgeschlagen haben. Es ist nun nicht so, dass ich seit Jahrzehnten Partei-Erfahrung hätte. Aber ich interessiere mich sehr für politische Prozesse und ich bin ohnehin der Überzeugung, dass sich […]

Die SPD fordert einen gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,50 pro Stunde, der bundesweit „in Ost und West“ gelten soll. (Quelle: SPD-Regierungsprogramm „Das Wir entscheidet“) Die Bayernpartei ist der Meinung, dass Arbeitsmarktpolitik Ländersache sein sollte. Die Rahmenbedingungen sind einfach zu unterschiedlich, um hier eine zentralistische Lösung anzustreben. In manchen Gegenden herrscht eine hohe, in anderen eine niedrige Arbeitslosigkeit. Uns geht […]

Acht Wochen vor der Bezirkstags- und Landtagswahl am 15. September 2013 trafen sich die Vertreter der Bayernpartei-Verbände aus dem ganzen Freistaat zum Parteitag im Münchner Hofbräukeller. Flächendeckender Wahlantritt eröffnet enorme Chancen Zwei Tage zuvor hatten die sieben bayerischen Wahlleiter und Wahlausschüsse entschieden, dass die BP alle nötigen Formalien erfüllt hat, um flächendeckend im ganzen Freistaat antreten zu dürfen. Allein für […]

Neue Homepage

Liebe Besucher der Bayernpartei-Homepage, es wurde langsam Zeit für ein neues Design unserer Internetpräsenz. Seit einigen Monaten arbeiten wir bereits daran und in der Nacht von Freitag auf Samstag haben wir auf das neue Aussehen umgestellt. Die Homepage, die Sie im Moment sehen, wird zukünftig den Internetauftritt der Bayernpartei darstellen. Wahrscheinlich wird auf der neuen Seite im Laufe des Wochenendes […]

Am kommenden Sonntag findet der diesjährige Landesparteitag der Bayernpartei im Münchner Hofbräukeller statt. Dieser steht selbstverständlich ganz im Zeichen der anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen. Alle Mitglieder und Sympathisanten der BP sind herzlich willkommen!

Viele tausend Kilometer ist Wenzel Cerveny bisher für die Bayernpartei gefahren – und das war erst der Anfang. Bisher war der 52-Jährige nämlich als Blumen-Großhändler voll berufstätig und konnte Kundgebungen für die BP allenfalls an Wochenenden sowie an seltenen freien Tagen durchführen. Trotzdem war er schon in ganz Bayern unterwegs und baute sein „Infomobil“, ein umgebautes Wohnmobil, als Blickfang für […]

Die Bayernpartei hat eine Anfrage erreicht, zu der wir hier ausführlich Stellung nehmen wollen. Es ging um die Frage, ob Solarenergieanlagen auch auf landwirtschaftlich nutzbarem Boden zulässig sein sollen. Wie so Vieles in der Politik lässt sich auch dieses Thema nicht mit einem einfach Ja oder Nein beantworten. Solaranlagen auf fruchtbarem bayerischen Boden? Rein intuitiv tendiert man wohl eher dazu, […]

Die Ökologisch-demokratische Partei (ÖDP) will mehr Volksbegehren in Bayern. Zuletzt hat sie das Instrument der Volksgesetzgebung jedoch dazu genutzt, das totale Rauchverbot einzuführen, das zur Schließung vieler Gaststätten geführt hat. Auch die Bayernpartei bekennt sich nachdrücklich zum Prinzip der direkten Demokratie. Wir wollen mehr Bürger- und Volksentscheide über grundsätzliche politische Entscheidungen und sind der Meinung, dass die Zulassungshürden für Volksbegehren […]