Danke!

Nach dem vorläufigen Wahlergebnis hat die Bayernpartei bei der Landtagswahl eine Gesamtstimmenanzahl von 116 369 erzielt. Damit konnte sie ihr Ergebnis im Vergleich zur letzten Landtagswahl um mehr als 50 % ausbauen. Es ist somit das beste Wahlergebnis der BP seit 38 Jahren. Wir danken allen herzlichst, die uns ihr Vertrauen und ihre Stimme gegeben haben.

Bayern hat die Wahl

Die Landtagswahlen versprechen spannend zu werden: Wird die Selbstherrlichkeit der CSU gestutzt? Welche Parteien werden in den Landtag einziehen? Wie wird die Landesregierung aussehen? Sind die Koalitionsträume von FDP und FW berechtigt? Wir werden sehen. Die Bayernpartei will eine wirkliche Alternative jenseits von Koalitions- und Personalfragen darstellen. Bayern ist unsere Heimat, wir stehen zu diesem Land! Wir wollen die Demokratie […]

B A Y E R N P A R T E I

Sie sind auch der Meinung, dass 60 Jahre schwarze Spezlwirtschaft endlich der Vergangenheit angehören müssen? Sie denken auch, dass eine SPD-Koalition mit der SED-Nachfolgepartei „Die Linke“ keine Alternative für Bayern ist?

Um alle relevanten Informationen kompakter und übersichtlicher anbieten zu können, haben wir nun ein Portal zur Landtags- und Bezirkstagswahl eröffnet. Unter http://fuer-bayerns-zukunft.de können Sie sich über unsere Positionen und unsere Kandidaten informieren. Sie erfahren auch, was die Bayernpartei von anderen Parteien unterscheidet und wie genau Sie Ihr „Kreizl“ bei uns machen können. Aktuelle Pressemeldungen werden natürlich weiterhin hier auf der […]

Dem scheint fast so, so die Meinung der Bayernpartei. Nach dem überzogenen Rauchverbot plant die Berliner SPD/CDU/CSU-Regierung nun weitere Maßnahmen in dieser Richtung. Das traditionelle Biermischgetränk Radler, das in Hamburg als Alsterwasser verkauft wird, soll im Rahmen des „nationalen Aktionsprogramms zur Alkoholprävention“ als Einstiegsdroge bewertet und dementsprechend besteuert werden.

Manche meinen ja, gelb wäre der stärkste Kontrast zu schwarz. Das ist allerdings weder in der Farbenlehre noch in der Politik zutreffend. Die FDP stellt sich gerne als Alternative zur CSU dar. Vergleicht man aber die Wahlprogramme der FDP und der CSU einmal, so verwischt der Kontrast zusehends. In der Wirtschaftspolitik, in der Sozialpolitik und auch in der Steuerpolitik werden […]

Die Bayernpartei wirft der CSU vor, die „Linke“ durch ihre gegenwärtige Rhetorik aufzuwerten und damit sogar noch zu stärken. „Wer einen ‚Kreuzzug‘ gegen eine in Bayern praktisch bedeutunglose Partei ankündigt, der bauscht diesen Gegner nur unnötig auf“, kritisiert BP-Generalsekretär Hubert Dorn. Dies sei in der momentanen Lage gefährlich.