Ein Interview des Freien Bayern mit dem Stellvertretenden Landesvorsitzenden der Bayernpartei, Uwe Hartmann. Freies Bayern: Herr Hartmann, das Bundesverfassungsgericht hat heute seine Entscheidung zum Nichtraucherschutz verkündet und das Rauchverbot in Eckkneipen aufgehoben. „Das ist so nicht ganz richtig. Das Gericht hat klar betont, dass ein totales Rauchverbot gerechtfertigt sein kann, wenn sich der Gesetzgeber dafür entscheidet. Nur dann, wenn es […]

Die Hauptschulreform der bayerischen Staatsregierung war nach Ansicht der Bayernpartei ein Schlag ins Wasser. Um sie attraktiver zu machen, wurden alle Hauptschulen in Ganztagsschulen umgewandelt. Häufig beschränkten sich die Maßnahmen dabei auf die Ausstattung mit einer Suppenküche. Dass dies die Attraktivität der Hauptschule nicht erhöht hat, zeigt die nach wie vor steigende Übertrittsquote in die Gymnasien. In München etwa tritt […]

Als die Bundesrepublik Deutschland gegründet wurde, war eine der Voraussetzungen für den Beitritt Bayerns, dass nach einer Veränderung des Bundesgebiets durch die Wiedervereinigung mittels eines Volksentscheids erneut darüber abgestimmt werden muss, ob Bayern weiterhin in diesem Bundesstaat verbleiben will. Diese dem bayerischen Volk versprochene Abstimmung hat immer noch nicht stattgefunden. Eine diesbezügliche Klage der Bayernpartei vor dem Bundesverwal-

Die Bayernpartei hat alle nötigen Unterstützerunterschriften für das Antreten bei der bayerischen Landtagswahl erreicht. „In allen sieben Regierungsbezirken hätten wir weit mehr als die insgesamt vorgeschriebenen ca. 8200 Unterschriften sammeln können“, sagte der Vorsitzende der Bayernpartei, Florian Weber. Vor allem in Unterfranken, Schwaben und Oberbayern hätten die Unterschriftensammler großen Zuspruch erfahren. Er dankte allen an der bayernweiten Sammelaktion beteiligten Mitglieder […]

BP-Vorsitzender Weber kritisiert die Zulassungsbestimmungen der Staatsregierung Fristgerecht hat die Bayernpartei in allen sieben bayerischen Bezirken die Zulassungshürden zur Landtagswahl im September geschafft und wird damit wieder flächendeckend zu den Wahlen antreten. In diesem Zusammenhang kritisierte der BP-Vorsitzende Florian Weber die derzeitige Praxis der Beibringung von über 8000 Unterstützungsunterschriften: „Angeblich dient das dem Nachweis der politischen Ernsthaftigkeit, in Wirklichkeit ist […]

Vor der beeindruckenden Kulisse des überfüllten Saals im Münchner Hofbräukeller fand der diesjährige Parteitag der Bayernpartei statt. Landesvorsitzender Florian Weber konnte nicht nur zahlreiche Mandatsträger der Partei begrüßen, es war auch eine Delegation der Partei „Die Friesen“ anwesend. Es wurden Grußworte der Präsidentin der Europäischen Freien Allianz, Nelly Maes, und Vertreter anderer europäischer Regionalparteien verlesen. Unisono wünschten sie der Bayernpartei […]

Die Bayernpartei hat bei ihrem Landesparteitag am Sonntag in München ihren Landesvorstand eindrucksvoll bestätigt. Florian Weber aus Bad Aibling erhielt ebenso eine überwältigende Mehrheit wie seine bisherigen Stellvertreter, die Stadträte Peter Fendt (Marktoberdorf) und Thomas Hummel (München). Als weitere Stellvertreter wurden Richard Progl und Uwe Hartmann berufen. Ebenfalls im Amt bleibt Generalsekretär Hubert Dorn, als Schatzmeister wurden Martin Progl und […]

„FREISTAAT BAYERN“ Bayern gehört zu den ältesten Staaten Europas, mit einer eigenständigen Geschichte und einer seit Jahrhunderten gewachsenen christlichen Kultur. Es muss in den jetzt entstehenden „Vereinigten Staaten von Europa“ das Recht haben, seine Interessen ohne die bisherige Vormundschaft durch Berlin selbst zu vertreten. Für uns Bayern gibt es bei genauerer Betrachtung keinen vernünftigen Grund, unter der Zwangsjacke der Bundesrepublik […]